Visueller Content

Was ist das eigentlich: Visueller Content? Nun ja, eigentlich fast alles. Sogar Schrift. Kann man ja sehen. Ist ja visuell … Aber es geht natürlich darum, einen Inhalt gut zu visualisieren. Begreifbar und greifbar zu machen. Und das wiederum sollte Ziel einer jeden Marke sein:

Machen Sie Ihre Markenbotschaft greifbar!

Das könnte man einfach so sagen und stehen lassen. Aber ich will mal nicht so sein und ein paar konkrete Tipps mit auf den Weg geben. Weiterlesen

PR Journal Plus: Feiertage, eine Auftaktveranstaltung und Annett Bergk im Interview

pr-journal.de

Feiertage spielen in den sozialen Netzwerken – zumindest, was die Aktivität der Nutzer angeht – kaum eine Rolle. Ähnlich verhält es sich auf der neuen Multimedia-Content-Plattform PR-Journal Plus. Hier kam in der letzten Woche nicht nur neuer Content hinzu, sondern auch die Zugriffszahlen stiegen auf eine Gesamtzahl von 13.065 (Stand: 29. Mai 2017). Aktuell stehen die Filme der KommunikOS Auftaktveranstaltung im Mittelpunkt – über die gelungene Premiere am 20. Mai berichteten wir. Weiterlesen

SEO für Blogger vs. SEO für lokale Unternehmen

ein Gastbeitrag von Finn Hillebrandt, blogmojo

Finn Hillebrandt

Du glaubst, dass Suchmaschinenoptimierung für alle Keywords gleich funktioniert? Weit gefehlt! Während es Ranking-Faktoren gibt, die universell sind, gibt es auch Ranking-Faktoren, deren Gewichtung je nach Keyword (oder sogar je nach Suchmaschinen-Nutzer) variiert.

Bei SEO für Blogger und SEO für lokale Unternehmen gibt es in mancherlei Hinsicht große Unterschiede, vor allem beim Off-Page-SEO, also dem Teil der Suchmaschinenoptimierung, die außerhalb der eigenen Website stattfindet. Weiterlesen