Einfach machen.

Könnte man da noch? Könnte man hier noch? Das gefällt mir noch nicht so 100-prozentig … Nicht zuletzt im Produkt- und Webdesign ist meine klare Empfehlung: EINFACH MACHEN. (Und es sich dabei gern auch einfach machen …)

Denn wenn man nicht irgendwann mal “einfach macht”, macht man wahrscheinlich gar nicht. Und dann wird’s anstrengend. Für alle Beteiligten. Weiterlesen

Vom hohen Anspruch an die Wirtschaftskommunikation

Die Wirtschaft ist – und darin ähnelt sie der Politik – für viele Bürger ein nur schwer zu begreifendes und sehr komplexes Thema. Was, offen gesagt, fatal ist. Denn die Bevölkerung wird für die Wirtschaft vor dem Hintergrund eingeforderter gesellschaftlicher Werte und sozialverträglicher Geschäftsgebaren immer wichtiger. Helfen kann hier nur die Kommunikation. Aber wird die Rechnung ohne die Digitalisierung und den Medienwandel gemacht? Was Wirtschaftskommunikation wirklich für die Wirtschaft, für die Menschen und für die Gesellschaft tun kann, dieser Frage sind Claudia Mast, Klaus Spachmann und Katherina Georg in ihrem aktuellen Buch nachgegangen. Weiterlesen

Illuminate – Interne Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg?

Die Digitalisierung zwingt uns zum Umdenken. Unternehmen müssen sich selbst neu erfinden, den Kurs neu ausrichten und dürfen den Anschluss nicht verpassen. Doch jeder Change, jede Transformation muss gut vorbereitet und begleitet werden. Und das nicht nur durch klassische externe, sondern (fast schon vorrangig) auch durch interne Kommunikation. So sehen es auch Nancy Duarte und Patti Sanchez  – Achtung Klischee! Inhaberinnen einer Kreativagentur im Silicon Valley. Sie beschreiben das Muster einer erfolgreichen Transformation in ihrem aktuellen Buch “Illuminate”. Weiterlesen

Betriebswirtschaftsleere

(c) fazbuch.de

Natürlich habe ich auch (ein bisschen) BWL studiert. Hat ja irgendwie jeder. Schließlich wollte man einen guten Job bekommen – und gern noch mit ordentlichem Gehalt. Aber: War das sinnvoll? Hat man den Job jetzt wirklich deswegen? Und haben andere das große Los gezogen durch ihr BWL-Studium? Oder ist es nicht doch eher eine Betriebswirtschaftsleere , die wir da vermittelt bekommen haben? Weiterlesen