Marketing-News

New Social Media: Snapchat – warum, weshalb, wieso?

Christoph Magnussen bringt es auf den Punkt: Ja. Man sollte sich mit Snapchat auseinandersetzen. New Social Media ist Mobile Social Media.

Zusammenfassend:

  1. Snapchat ist nicht Instagram. Also bitte keine Wolkenbilder.
  2. 10 Sekunden sind lang.
    Wirklich lang.
    So unglaublich lang.
    Und unglaublich langweilig.
  3. Text muss Sinn haben. Also bitte keine Wolkenbilder mit dem Wort “Wolke” beschreiben. Das ist blöd.
  4. Hübsch ist King. Emojis nutzen. Schriften nutzen. Farben nutzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.