Gastbeiträge

Snapchat-Stories “in echt”

von Naciye Schmidt, MIT-SCHMIDT Kommunikation

Der nordamerikanische Jeans-Hersteller Levi’s ging mit seiner neuesten Kampagne gewohnt ungewohnte Wege und warb als erstes Unternehmen im Berliner Stadtbild mit exklusivem Snapchat-Content. Stars der außergewöhnlichen Out-of-Home-Maßnahme sind dabei drei der ganz Großen in Social Media Deutschland: Toni Mahfud, Caro Daur und MarinaTheMoss. Den Dreien folgen Millionen Fans auf ihren Social Media Kanälen. Ihre Snaps waren jedoch nicht wie gewöhnlich in der App zu sehen, sondern flackerten berlinweit über insgesamt 176 Infoscreens. Egal, ob beim morgendlichen Fashion Shooting oder während eines abendlichen Besuchs im Levi’s Store Berlin – der neugierige Betrachter nahm gefühlt in Echtzeit am aufregenden Leben der Snapchat-Stars teil.

Das Resultat: Eine Aktion, die es so zuvor noch nie gegeben hat und die Dank einer cleveren Verknüpfung klassischer Werbemittel und neuer Medien garantiert für Aufmerksamkeit gesorgt hat. Davon ist auch Alessandro De Pasquale überzeugt, einer der Entwickler dieser Kommunikationsidee. Als Gründer der Influencer Marketing Agentur INTERMATE ist er für Marken wie Levi’s mit seinem Team tagtäglich auf der Suche nach neuen, ungesehenen User Experiences. Dabei steht besonders die junge Generation im Fokus, deren Vorbilder heutzutage zunehmend aus den sozialen Medien kommen. „Um möglichst viele Menschen zu erreichen, haben wir uns bewusst für drei sehr unterschiedliche Influencer entschieden“, so De Pasquale. Die unterschiedlich gestalteten Snapchat-Stories der drei Social Media Lieblinge gaben einen einzigartigen Einblick in ihren Alltag, zusammengesetzt aus kleinen, schnell geschnittenen Clips sowie aus zahlreichen (gerne kreativ modifizierten) Schnappschüssen.

Die Outdoor-Social-Media-Kampagne war auf zwei Flights – Anfang und Mitte Mai 2016 – in Berlin ausgelegt. Levi’s war von Anfang an von diesem innovativen Konzept überzeugt. Christian Weiss, Marketing Director Levi’s Central Europe: „Mit solchen Ideen bleiben wir auch im Jahr 2016 First Mover und setzen dank fortschrittlicher Aktionen weiterhin Trends … nicht nur mit unseren Jeans-Modellen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.