Webhint.io: Fehlersuche leicht gemacht

“He, she, it – das S muss mit” und “Trenne nie s-t, denn es tut den beiden weh” (oder sind wir ganz korrekt: “Trenne nun s-t, denn es tut ihnen nicht mehr weh …”

Für das Erlernen einer Sprache gibt es eine Vielzahl (mehr oder weniger) einprägsamer Gedächtnisstützen, um typische Fehler zu vermeiden. Für Programmiersprachen lässt sich das leider nicht so leicht herunterbrechen – umso schöner, dass es mit webhint.io jetzt ein Tool gibt, das im Code einer Website nach genau diesen typischen Fehlern suchen kann!

Weiterlesen

Advanced Content Marketing

Content Marketing – klar. Aber Advanced Content Marketing? 

Die Berliner Digitalagentur Moccu macht es vor und entwickelte jüngst für L’ORÉAL eine Zwei-Säulen-Strategie, die sowohl Brand User als auch Search User bedient. Zum Relaunch der Website hautpflege.garnier.de (die übrigens – Stand heute und jetzt – unter dem Stichwort “Garnier” noch nicht auf den ersten drei Seiten der Google-Suche auftaucht) wurden soziale Netzwerke, Kampagnen-Microsites, Blogs und Testplattformen integriert. Weiterlesen

Sportsponsoring als Tool der regionalen Markenkommunikation

„Es macht keinen Sinn, für die Kontrolle mehr Geld auszugeben als für die Maßnahme selbst“, sagt Tobias Giles-Bluhm, Geschäftsführer der Hansa Mineralbrunnen GmbH.

Was auf den ersten Blick wie eine Floskel erscheinen mag, kommt im Marketing-Alltag nicht von ungefähr. Der Ruf der Branche nach KPIs und immer mehr Controlling-Tools zur Rechtfertigung von Kommunikationsmaßnahmen ist nach wie vor nicht überhörbar. Weiterlesen